Sonntag, 18. März 2012

GuTeN MorGeN

 Leider macht der Frühling heute PaUsE..
Aber ich kann ihn schon riechen!
Und darum habe ich gestern Abend schon mal unser Pflastervorrat trösteklar gemacht.
Jetzt gehen die M&Ms ja bei jeder Gelegenheit RaUs und fahren mit ihren Rädern rum.
Und da sind dann kleine Wunden vorprogramiert.




Einen schönen Sonntag.

Judith

EDIT:
 Danke für eure LIEBEN Worte!
Auf die Frage
WIE geht das?
gibt es hier GERNE die Antwort:
:o)
Die Pflaster sind mit Vlisofix mit dem Stoff verbunden worden.
Gesehen bei:
 pech und schwefel

Viel Freude beim Nachmachen.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine süsse Idee, hab ich auch noch nicht gesehen, schick schick :)

    Lg Stephi

    AntwortenLöschen
  2. wie haste das den gemacht? mit stylfix aufgeklebt?

    sieht echt cool aus, tolle idee.

    liebe grüße
    silke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine coole Idee! Sieht super aus!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Mich würde auch der Werdegang interessieren... Irre cool... dann braucht man jetzt nicht mehr diese gemusterten Billig-Pflaster nehmen, gegen die sind wir allergisch sondern könnten unsere "sensitiv" Modelle aufhübschen... Tolle Idee!!!
    Gruß von der Elli

    AntwortenLöschen
  5. Super süße Idee und viel toller, als dieser gekaufte Einheitsbrei. Da sind die Tränchen bestimmt schnell mit getrocknet :)

    Liebe Grüße

    EsKa

    AntwortenLöschen

<3 Danke für deine lieben Worte <3