Samstag, 23. Februar 2013

Nackenwärme

Der Frühling ist noch nicht in Sicht.
Oder hat ihn schon jemand gesehen?
Hier ist immer noch dieser Schnee überall...
Und diese KÄLTE...
Mir reicht es!
Ich lauf schon wieder seid Wochen mit Verspannungen im Nacken rum.
Aber seid ein paar Tagen habe ich dieses olle Moorkissen gegen ein schickes Dinkelkissen mit Lieblingsstöffchen eingetauscht.
Und weil dieses Nackenproblem wohl in der Familie liegt, auch direkt eins für meine Mama und meine Bruder genäht.
Aber hier jetzt mein treuer Begleiter am Tag und in der Nacht:


So, dann geh ich mal wieder die Mikrowellen anwerfen und das Kissen erwärmen.

Die Nacht wird kurz.
Marla hat Fieber.
Lasst euch nicht Ärgern!
LG
Judith

Kommentare:

  1. oh, so eins möchte ich auch!! Bitte mache mir eins. LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung für Marla! Und euch gute Nerven!

    Liebe Grüße von Annika aus Berlin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja klasse. Habe dasselbe Problem. Wieviel Dinkel gibst Du da Rein? Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen

<3 Danke für deine lieben Worte <3